Verkehrsunfall

Datum: 5. Dezember 2019 
Alarmzeit: 16:14 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 2 Stunden 21 Minuten 
Art: Hilfseinsatz  
Einsatzort: K1171 
Einsatzleiter: M. Köppe 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: Florian Glindenberg 19-1 – MTW , Florian Glindenberg 43-1-HLF , Florian Glindenberg 62-01 – SW 2000  
Einheiten: Rettungsgruppe 


Einsatzbericht:

Auf der Verbindungsstraße zwischen Wolmirstedt und Glindenberg kam es heute, am 05.12.2019 gegen 16.00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Beide Fahrzeuge wurden dabei teils schwer beschädigt und mussten durch eine Abschleppfirma geborgen werden. Beide Fahrzeugführer wurden vom Rettungsdienst versorgt. 

Die Kameraden aus Wolmirstedt konnten die Einsatzstelle recht schnell wieder verlassen und die Glindenberger verblieben vor Ort bis zur endgültigen Freigabe der Straße durch die Polizei.


Veröffentlicht in Allgemein.