Erntedank 2018, ein kleiner Nachtrag

Lieber Besucher dieser Seite,

jetzt  ist es an der Zeit ein paar Gedanken und  Bilder nachzureichen. Am Wochenende wurde das jährliche Erntedankfest in unserem Dorf gefeiert. Ja aber, wie war das ….? ….mit dem Erntedankfest? …eigentlich wirklich…?

Dazu kann man im Internet und in Büchern viele Einträge finden, die sich stark gleichen. Solange es Ackerbau gibt, wird sich für die gute Ernte, oder das gute Wetter bedankt – bei heidnischen Göttern und bei christlichen Göttern, aber auch alle anderen Religionen haben so ein Fest in Ihrer Tradition. Doch schaut selbst einmal nach!!!

Sicherlich sollten wir uns in der heutigen Zeit einmal mehr für unser gutes Leben hier bedanken. Gerade nach diesem trockenem Sommer sind unsere Gedanken geschärft. Was passiert, wenn es weiterhin nicht regnet…oder der Regen zukünftig nur in anderen Regionen fällt? Was ist, wenn die Ernten ausbleiben? Den Zusammenhang zur Feuerwehr brauch man ja auch nicht lange suchen. In diesem Jahr waren viele Wehren unermüdlich im Einsatz um Brände zu löschen, die durch die Trockenheit forciert wurden,   um Menschen zu schützen  sowie nicht zuletzt die Ernte zu retten oder Hab und Gut.

Und diese Gründe haben die Feste der Menschen auch noch:

-sie sind gesellig und feiern gerne

-sie lieben das Leben und

-müssen Spass haben und entspannen für

das nächste  kraftraubende Jahr

Deshalb nochmal genießen, bei den folgenden Bildern:

Die Fee´n vom Kuchenstand am Samstag. Es wurde von den Glindenbergern wieder viel Kuchen gebacken und viel Kuchen gekauft. 🙂

 

Der Gewinnerwagen.

Der Stand des Feuerwehrnachwuchses.

Partystimmung unter der Erntekrone.

Wärmespender.

Und nun noch die Bilder vom Frühschoppen. Die Blaskapelle war sehr gut. Die Stimmung ebenfalls. Das Essen auch, nur etwas mehr besucht hätte es sein können.

(Das letzte Bild ist wieder eine DIA-Show. Sobald die Maus außerhalb des Bildes ist geht´s los.)

In diesem Sinne Dank an alle, die dieses Fest möglich machten!!!

Eure R.R.

Posted in Nachrichten, Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.