Einsatzübung Ölwehr

Datum: 26. November 2016 um 08:49
Alarmierungsart: FME, Sirene
Dauer: 5 Stunden 40 Minuten
Einsatzart: Hilfseinsatz 
Einsatzort: Calvörde
Einsatzleiter: FFW Flechtingen
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: Florian Glindenberg 19-1 – MTW , Florian Glindenberg 43-1-HLF 
Weitere Kräfte: 2 x Ölwehranhänger , Boot , MTF-WMS 


Einsatzbericht:

Nach einem simulierten Schiffsunfall auf dem Mittellandkanal in Höhe der Ortschaft Calvörde wurde die Ölwehr des Landkreises Börde nachgefordert. Unsere Einsatzkräfte bauten die 60 m Ölsperre in einer Wendestelle des Mittelandkanals auf und durch den verantwortlichen Gruppenführer Kamerad M. Beymann wurde die Ausstattung und ihre Einsatzmöglichkeiten den Kameraden der örtlichen Wehren erläutert.

Hier einige Eindrücke unseres Wirkens

 

Veröffentlicht in Allgemein.