Brand in einer Gärtnerei

Datum: 4. September 2019 
Alarmzeit: 16:54 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 40 Minuten 
Art: Brandeinsatz  
Einsatzort: WMS Neue Str./Quetchen 
Einsatzleiter: M. Beymann 
Mannschaftsstärke: 16 
Fahrzeuge: Florian Glindenberg 19-1 – MTW , Florian Glindenberg 43-1-HLF , Florian Glindenberg 62-01 – SW 2000  


Einsatzbericht:

Weithin sichtbar zeigte sich eine starke Rauchentwicklung beim Brand in einer Gärtnerei in Wolmirstedt. Die alarmierte Stadtfeuerwehr konnte den Brand recht schnell unter Kontrolle bringen und es entstand glücklicher Weise lediglich Sachschaden, der durch die intensiven Löscharbeiten überschaubar gehalten gehalten werden konnte.

Posted in Allgemein.