Übergabe in Kürze

Liebe Glindenberger Feuerwehr,

in Kürze übergebe ich die Seite (also die Inhaltsbetreuung) an Eure verantwortlichen Schreiber.
Ich denke wir haben, für´s erste, eine Seite mit annehmbarer Zugriffsgeschwindigkeit hinbekommen die auf allen Geräteklassen betrachtet werden kann.

Wer mag kann unsere Seite mal durch die Analyse schicken: https://www.webpagetest.org (es gibt natürlich noch andere Analyseseiten)
Zum Vergleich solltet Ihr natürlich auch mal eine andere Webseite testen und Ihr werdet sehen das wir garnicht so schlecht dastehen.

Die Seite mit ansprechenden Inhalten zu füllen wird nun Eure Aufgabe sein.

Es wäre sehr nett von Euch wenn Ihr mir von Problemen beim Seitenbesuch berichten würdet. Ich habe leider nicht die Möglichkeit die Seite mit allen möglichen Betriebssystem / Display-Kombinationen zu testen.
(schreibe bitte dazu mit welchem Gerät die Probleme aufgetreten sind und welchen Browser [FireFox, Chrome, Safari, IE, usw] Du beim Besuch genutzt hast)

Ich habe WordPress zur Erstellung der Seite genutzt. WordPress bietet eine Unmenge an Erweiterungsmöglichkeiten (wie zB. die Einsatzverwaltung die wir hier nutzen).
Solltet Ihr also Ideen haben was auf der Seite noch verbaut werden sollte habt bitte keine Scheu und fragt einfach Bescheid.

Eventuell ist Euer Gedanke schnell umgesetzt.
(Im Menü gibt es Kontaktmöglichkeiten.)

WordPress bietet aber auch Sicherheitslösungen.
So ist unsere Seite mit einer internen FireWall & Securitylösung ausgestattet um Angriffe von Hackern abzufangen.
Schließlich können wir keine „Seitenseuche“ brauchen wie sie sich zB. die Wolmirstedter Feuerwehr im Moment eingefangen hat.
(Feuerwehrseite WMS im Moment Virenverseucht! Den Link zur Seite werde ich absichtlich nicht nennen.
Diese Seite im Moment am besten nur mit Linux oder Mac PC´s besuchen.
Der dort verteilte Trojaner geht nur auf Windowssysteme los.)

Am Wochenende hat Google begonnen unsere Seite intensiv zu untersuchen.
Wir sollten also in Kürze auch von den Suchmaschienen gelistet und gefunden werden.

also
Viel Spaß mit Eurer neuen Internetseite und immer ´n Liter Wasser im Löschteich.

Daniel

Posted in Nachrichten, Verein.

2 Comments

  1. Update: Facebook Popup eingefügt, kleine Farbänderungen in der Menüleiste (Blaulicht-Blau beim Überfahren der Menüpunkte & für die Suchleiste), Countdowntimer für die Seitenleiste und in Beiträgen

  2. Update: durch die facebook, twitter, google+ Buttons in der Kopfleiste sollte sich die Ansicht auf Tablet´s verbessern (retten, löschen, bergen, schützen rutscht nicht mehr ind den Titel), die Suchmaschienen finden uns nun auch (spätestens auf der 2. Seite) ganz gut. Die Bildershow auf der Startseite soll ein Beispiel sein (Andy kann´s ändern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.