Adventsmarkt der Vereine von Glindenberg am 16.12.2017

Auch in diesem Jahr fand wieder unser  Adventsmarkt statt.

Unter Obhut der Vereine von Glindenberg trafen sich am Samstagmorgen um 10:00 die ersten Helfer zum Aufbau der Zelte, Verlegen der Stromversorgung und Einrichtung der Stände. Das Aufstellen der Tische und Bänke wurde in gemeinsamer Arbeit schnell erledigt.

Schon Wochen und Tage vorher hatten die Vorbereitungen begonnen: Absprachen der Vereine, Plätzchen backen, Dekoration basteln, Grünkohl kochen und vieles mehr.

 

Dann um 16:00 Uhr, gleich nach dem Gottesdienst, war es endlich soweit. Es erfolgte die  Eröffnung des Adventsmarktes durch unsere Ortsbürgermeisterin Gerhild Schmidt und dem Bürgermeister der Stadt Wolmirstedt Martin Stichnoth.

 

Für eine besinnliche Stimmung sorgten die Jagdhornbläser. Sie spielten wie immer aus dem Fenster des Vereinsheimes.

Die Stände des Sportvereins, des Jagdvereins und des Feuerwehrvereins waren liebevoll geschmückt, eingerichtet und bereit den Gästen einen schönen Abend zu bereiten.

Ein Süssigkeitenwagen lockte nicht nur die Kinder an. Zuckerwatte und Co. warteten hier auf ihre Abnehmer.

Die Crepes, Bratwürste und andere Leckereien fanden regen Anklang bei den Glindenbergern.

Der Höhepunkt aber war für unsere kleinen Gäste, das Erscheinen des Weihnachtsmannes. In Glindenberg kommt er jedes Jahr ,nicht mit dem Schlitten, sondern stilgerecht mit dem Feuerwehrauto.

Er bahnte sich mühevoll einen Weg durch die Mennschen. Auch die Großen mußten ihm Rede und Antwort stehen.

Die Kleinen standen Schlange um ihre Wünsche zu erzählen und ein Foto mit dem lieben alten Mann zu bekommen.

Dann hatten Groß und Klein noch so manchen Spass!!! 😉

Und psst ! Die Wichtel wollen geheim bleiben!!!

Vielen Dank allen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben!!!

Bis zum nächsten Mal.

R.R.

Posted in Nachrichten, Verein.

One Comment

  1. Liebe Kameraden und Kameradinnen,
    ich möchte mich bei allen für euer großes Engagement bei der Organisation und Durchführung unseres Weihnachtsmarktes recht herzlich bedanken.
    Ein besonderes Dankeschön geht auch an die „Rasende Reporterin“ Rita für ihre tollen Fotos und an den Webmaster ,der immer schnellstmöglich dafür sorgt,
    dass die Seite auf dem aktuellsten Stand ist.
    Für das bevorstehende Weihnachtsfest wünsche ich euch und euern Angehörigen
    besinnliche Stunden, erholsame Festtage, einen ruhigen Jahresausklang und
    einen guten Start ins neue Jahr; mit viel Glück, Zufriedenheit, vor allem aber Gesundheit.
    Recht herzlichen Dank für die angenehme, erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit ,die ich mir weiterhin für das kommende Jahr wünsche.

    Gerhild Schmidt
    Ortsbürgermeisterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.