Tunnel bleibt dicht

Wolmirstedt: „Die Bauarbeiten lassen keine halbseitige Sperrung zu“, macht Johannes Kutscher deutlich. Der Sachbereichsleiter beim Magdeburger Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt ist für die Baustelle zuständig und erklärt, dass sich Autofahrer noch bis zum 18. Oktober gedulden müssen, der Tunnel zu bleibt. Schon der Sperrzeitraum von drei Monaten sei ein Zugeständnis an die Bürger, die Baufirma hatte eigentlich vier Monate eingeplant. Trotzdem, Johannes Kutscher sagt: „Es ist vereinbart, dass die Straße nach drei Monaten wieder frei ist.“

der komplette Bericht ist in der Volksstimme zu finden

 

 

Posted in Nachrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.