Feuerwehrball 2018

Liebe Freunde der Feuerwehrseite Glindenberg,

vor dem Ball ist nach dem Ball. Die Zeit ist doch ein verflixtes Ding. Man kann sie einfach nicht fassen. Doch Stopp!!! (Ehe ich hier anfange über die Zeit zu philosophieren, gebe ich lieber eine kurze Zusammenfassung über unseren gestrigen Feuerwehrball .)

Nach einer kurzen Begrüßung durch den stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Matthias (Dietmar fehlte mit Entschuldigung) und ein paar Worten des Wehrleiters sowie unserer Ortbürgermeisterin, ging es ohne viel Brimborium zum gemütlichen Teil über. Das fand ich zumindest super. Der Saal war gut gefüllt und Musik machte unser Eckaat. Das Essen vom Glindenberger Hof war wiedermal lecker. Hut ab, denn es waren noch weitere Veranstaltungen im Haus.

Ja, so ein Ball kommt nach dem Essen immer etwas langsam in Gang. Verdauung , Müdigkeit, schlappes Gehirn und so, doch :

dann kam                                                                             Lotte !!!

Die hat uns gehörig aufgemischt und für den Rest des Abends in eine super Laune versetzt. Besonders  Matthias, Nils, Klausi-Mausi und Franky-Boy sowie Herr Bonsai hatten es Ihr angetan. Die Themenpalette von Lotte reichte durchaus weiter, von Feuerwehr über Urologie bis hin zur Politik und Rentenbetreuung. Gut gemacht Lotte!!!

Nach Lotte kam der Laden in Schwung. Selbst bis dahin unauffällige Gäste unseres Feuerwehrballs, tauten urplötzlich auf und liefen auf Hochtouren beim Gangnam Style.

Kevin, bis dahin unterschätzt im Haus – legte eine  flotte Sohle aufs Parkett und tanzte uns in Grund und Boden!!! Die Begeisterung war bei allen groß.

Sehr schön und nun lasse ich gleich nur die Bilder sprechen. Ach PS, ich bin früh nach Haus gegangen, war aber nicht die letzte….


(Bewege die Maus übers Bild um die Dia-Show anzuhalten.)

 

Eure R.R.

Posted in Nachrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.